Bodenaufkleber drucken lassen und innovativ werben

Einkaufen geht jeder, sei es um Lebensmittel zu besorgen oder Kleidung zu shoppen. Bodenaufkleber bieten sich deswegen als innovatives Werbemittel mit hoher Reichweite an ­– vorausgesetzt, sie sind gut gemacht. Worauf also sollten Unternehmen achten, wenn sie Bodenaufkleber drucken lassen und als Werbemittel in Supermärkten oder Shopping-Malls einsetzen?

Auffällig gestalten
Konturgeschnitten, rund, eckig oder ganz individuelle Stanzformen als Sonderformen – egal für welche Form Sie sich für den Bodenaufkleber entscheiden, er muss sofort ins Auge stechen. Deswegen nimmt nicht nur die Form, sondern vor allem auch die Größe eine entscheidende Rolle ein: zu groß und er kann nicht auf einen Blick erfasst werden oder zu klein und er wird gar nicht erst zur Kenntnis genommen. Auch die Farbe der Aufkleber nimmt auf die Wahrnehmung der Kunden im Laden großen Einfluss. Drucken Sie hochwertige Bodenaufkleber farbig (z. B. CMYK im Digitaldruck) und achten Sie stets auf vollständige und an den Drucker angepasste Druckdaten. Sprechen Sie deswegen besser vorher mit der Druckerei.

Bodenaufkleber drucken

Fußbodenaufkleber sinnvoll platzieren
Bevor Sie Fußbodenaufkleber gestalten, sollten Sie überlegen, wo die eigene Zielgruppe am besten erreicht werden kann. Es gibt verschiedenste Orte, wo der Fußbodenaufkleber platziert werden kann: Ein geeigneter Ort ist beispielsweise die Fläche vor dem Regal, wo das neue Produkt steht. Aber auch auf Flächen, wo Leute warten – z. B. vor Fahrstühlen – kann der Aufkleber wirken. Die Folie, die mit Ihrem Werbeslogan bedruckt ist, lässt sich ganz einfach auf Fußböden aufkleben und nach Ablauf der Kampagne wieder entfernen. Haben Sie auch mal an raue Fußbodenaufkleber gedacht? In der Werbetechnik ist heutzutage vieles möglich. Auf einer größeren Werbefläche wie Werbeplanen oder auf einem Leuchtkasten eignen sich Klebefolien als Hingucker.

Bodenaufkleber drucken lassen

Bodenaufkleber im Kleinformat
Auch kleinere Aufkleber eignen sich hervorragend, um Give-Aways oder die Geschäftsausstattung zu branden: auf Briefbogen, Aktenordnern, Flyern, Visitenkarten, Ringbüchern oder Einladungskarten beispielsweise können Aufkleber als Ersatz vom Firmenstempel eingesetzt werden. Innovative Werbeartikel wie Bierdeckel, Rubbelkarten oder Postkarten in einer Flyerbox, Türhänger sowie Werbegeschenke wie Tragetaschen oder Getränkedosen können ebenso als Medium genutzt werden. Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt – Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!

Bedrucken Sie Bodenaufkleber als innovatives Werbemittel, um die Bekanntheit von z. B. einem neuen Produkt zu steigern. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Planen und Drucken!